Weißte Bescheid? Das Fünfeck der (Kauf) Motivation

Letztlich folgen wir dem Strom, auch wenn wir auf Partys gerne das Gegenteil behaupten. Für fast jeden Weg gibt es jemandem, dem oder der wir folgen können, weil sie ihn schon gegangen ist. Das Wissen aber ist eine Ressource, die uns selbstständig handeln lässt. Wir sollten sie unseren Kunden an die Hand geben.

Klingt gut...

1. Brief zur Nachhaltigkeit: Was ist das?

Was ist Nachhaltigkeit?
1713 formulierte der Forstwirt Hans Carl von Carlowitz in seinem Werk „Sylvicultura oeconomica“ erstmalig die Anforderung, dass immer nur so viel Holz geschlagen werden solle, wie durch planmäßige Aufforstung, durch Säen und Pflanzen nachwachsen kann. Er tat dies nicht als ökologischer Utopist, nicht als Umweltaktivist, sondern in seiner Verantwortung als Volks- und Betriebswirt. Die Knappheit des Energieträgers Holz drohte den Silberbergbau im Erzgebirge lahmzulegen.

Klingt gut...